Familie

Und nochmal zwei – keine Panik!

Mein Mann wird beim Anblick der Überschrift wohl als erstes fragen: „Jetzt ernsthaft, WER hat das geschrieben?“ Vielleicht bin ich nicht die richtige beim Thema „Gelassener Umgang mit der Diagnose Zwillinge“ (ja, genau so fühlte sich das anfangs an – als Diagnose!) – die ersten Tage, ach was, Wochen nach der Botschaft hätte ich jedenfalls… Weiter Und nochmal zwei – keine Panik!

Die inspirierendsten Orte der Welt, Reisen

Die inspirierendsten Orte der Welt – Kapstadt

„The world is a book, and those who don’t travel only read one page.“ (St. Augustine) Dieses Zitat bringt es für mich auf den Punkt. Reisen bedeutet für mich, aus dem Gewohnten auszubrechen und mal wieder über den Tellerrand zu blicken. Die Erlebnisse und Erfahrungen, die ich auf der ganzen Welt gesammelt habe und die… Weiter Die inspirierendsten Orte der Welt – Kapstadt

Interviews

„Simplifying life“ – Über das Leben im Tiny House mit drei Kindern

Tiny Houses werden gerade unglaublich gehyped. Auch wenn das Leben in einem Mini-Haus nichts für mich und meine Familie wäre, finde ich das Konzept spannend. Noch spannender finde ich es, wenn eine Familie mit 3 (!) Kindern beschließt, sich ein Tiny House zu bauen und darin zu wohnen. So geschehen bei Francois und Sarah-Lee von… Weiter „Simplifying life“ – Über das Leben im Tiny House mit drei Kindern

Familie

Berlins beste Kindercafés

Na, das passt ja mal wieder prima. Wenn ich endlich mal dazu komme, den seit Winter 2017/18 (!) geplanten Beitrag über (Indoor-)-Kindercafés in Berlin zu veröffentlichen, wird’s schon wieder Frühling. So viel zu der Frage einer Freundin neulich, wie ich das alles unter einen Hut kriege – Blog, Job, Kind, Partnerschaft… (Meine Antwort: „Welche Partnerschaft?!“)… Weiter Berlins beste Kindercafés

Familie

Bewegung, Mama!

Ich fasse es nicht. Neben mir, am Nachbartisch, sitzt ein kleines Mädchen in ihrem Buggy, während die Eltern entspannt ihren Kaffee trinken und Kirschkuchen mümmeln. Das Mädchen, es sitzt. Seit nunmehr einer halben Stunde. Schaut sich um, singt, wippt vergnügt mit den Füßen, spielt mit ungefährlichen Utensilien. Wahrscheinlich kommt gleich einer zu mir rüber um… Weiter Bewegung, Mama!

Wohnen

Spielecke Makeover

– Werbung, unbeauftragt – Wenn schon um 5:15 wach, dann wenigstens richtig und endlich meinen Beitrag fertigmachen, während der Dicke mit allem spielt außer seinem Spielzeug (Ladegerät für die elektrische Zahnbürste, seinem besten Freund: dem Staubsauger, einer Dose voller Gummibänder…). Dementsprechend bleibt die Frage, wie sinnvoll unsere Umgestaltung am Ende ist, aber wir wissen ja:… Weiter Spielecke Makeover