Wohnen

Leider geil – Im Pflanzenrausch

Eine große Enttäuschung war gestern meine Fahrt quer durch Berlin. Auf facebook hat ein Kreuzberger Pop Up Store gemeinerweise mit verboten schönen Pflanzenbildern gelockt. Und ich bin natürlich so blöd, pack den Dicken ein und karre durch die ganze Stadt, treppauf und treppab mit Kinderwagen und Pipapo (Fahrstühle und Rolltreppen sind was für Weicheier…), nur um vor dem traurigen Rest in einem Minilädchen zu stehen, wo ohnehin nur 3 Pflanzen reinpassen. Schönen Dank auch. Aus genau dem Grund bestell ich neuerdings Pflanzen im Internet. Drei schöne Exemplare habe ich mir schon bei The Botanical Room bestellt.

Auch wenn ich erst dachte: Hä, wieso sollte man bitteschön Pflanzen online bestellen. Aber eben aus genau dem oben beschriebenen Grund. Plus: Man muss sich ohne Auto keine Gedanken machen, wenn man mit nem Jutebeutel da steht und eigentlich gern den 3-Meter-Gummibaum mitnehmen würde. Außerdem sind die Exemplare bei The Botanical Room besonders schön. Den Kreuzberger Shop will ich demnächst zwar auch nochmal besuchen, aber nach dem Ausflug gestern warte ich damit noch ein bisschen. Noch ein Tipp: In den Tagen nach der Bestellung in jedes Päckchen, das geliefert wird, sofort reingucken. Auch wenn du wegen der Aufschrift „Vorsicht, Glas“ denken könntest, da wär der Spiegel drin, den du zeitgleich geordert hast…

Die ein oder andere Pflanze hatte ich auch von unserem Hamburg-Trip mitgebracht – mein Mann hätte sich fast scheiden lassen, als ich mit Tüten voller Grünzeugs ankam. Na schön, es mag auch das ein oder andere Blümchen bei uns in Berlin geben. Aber ich komm halt nicht an schönen Pflanzen vorbei, egal wo ich gerade bin. Den schönen Blumentopf mit Holzgestell hab ich übrigens von House Doctor.

Und dann habe ich noch nach langer Suche endlich einen schönen (und nicht völlig überteuerten!) Beistelltisch für meine Pflanze neben dem Sofa gefunden. Fündig geworden bin ich letztlich bei Dawanda, genauer bei dem Shop „da.gina vintage“. Schön, oder?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.