Reisen

Strandurlaub auf Korfu

Bei uns stand diesen Sommer Familienurlaub an – 50 Jahre sind meine Schwiegereltern bereits verheiratet! Grund genug, alle einzupacken und einen gemeinsamen Urlaub auf Korfu zu machen. Bis auf Flugausfälle und -verspätungen, diversen Erkrankungen und dass der Dicke wegen der kurvigen Straßen ins Auto gekotzt hat, war’s super. Wer einen Ort sucht, an dem es… Weiter Strandurlaub auf Korfu

Interviews

INTERVIEW: „Durch die Augen der anderen lernt man sich am besten kennen“

Ich habe schon vor längerer Zeit bei Teresa von Start with a friend wegen eines Interviews angefragt, denn mir war klar: Menschen wie sie sind der Grund für diese neue Kategorie auf meinem Blog, und ich will unbedingt ihre Erfahrungen und Ansichten mit der Welt da draußen teilen (na ja, den 3-4 Lesern meines Blogs… Weiter INTERVIEW: „Durch die Augen der anderen lernt man sich am besten kennen“

Wohnen

Leider geil – Im Pflanzenrausch

Eine große Enttäuschung war gestern meine Fahrt quer durch Berlin. Auf facebook hat ein Kreuzberger Pop Up Store gemeinerweise mit verboten schönen Pflanzenbildern gelockt. Und ich bin natürlich so blöd, pack den Dicken ein und karre durch die ganze Stadt, treppauf und treppab mit Kinderwagen und Pipapo (Fahrstühle und Rolltreppen sind was für Weicheier…), nur… Weiter Leider geil – Im Pflanzenrausch

Reisen

Moin moin – Unser Hamburg-Trip

Im Herzen bin ich eine kleine Hamburgerin. Nach dem Studium gab es heiße Diskussionen zwischen meinem Mann und mir – er wollte nach Berlin, ich nach Hamburg. Eine pro-contra-Liste später war die Entscheidung für die Hauptstadt gefallen. Es zieht mich aber immer wieder in den hohen Norden, trotz tendenziell schlechterem Wetter (frustrierte Alltagsbeobachtungen einer Hamburger… Weiter Moin moin – Unser Hamburg-Trip

Reisen

Haarlem – again and again

So, Haarlem mal wieder. Wenn es aber doch auch so schön ist! Und auch noch Familie dort wohnt! Ich mach’s kurz: Hier die Highlights unseres letzten Kurzurlaubs in der Stadt des weiten Himmels überm Meer, der Hollandräder und der hippen Cafés. Yoghurt Barn „Gibt’s da nur Joghurt?!“, war die erste Reaktion meines Mannes. Nein, bei… Weiter Haarlem – again and again